angell schulstiftung freiburg

„Den Kindern die Augen für die Welt zu öffnen, ist unser Wunsch
– sie für das Leben stark zu machen unsere Aufgabe.“

Maria Montessori

Musik macht stark!

Wir fördern Gesangs- und Instrumentalunterricht an der ANGELL Musikschule

"Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum" (Friedrich Nietzsche)

Musik macht stark. Und sie berührt, bewegt und verbindet. Die Vorteile musikalischer Bildung von Kindern und Jugendlichen sind unumstritten: Neben der Freude an der Musik fördert Singen und Musizieren die Entwicklung wichtiger Persönlichkeitsmerkmale wie Kreativität, Konzentrations- und Teamfähigkeit, emotionale Stabilität sowie Intelligenz.

Darum und weil wir Musik als fundamentalen Bestandteil ganzheitlicher Bildung verstehen, möchten wir mit unserem musikalischen Bildungsprojekt „Musik macht stark!“ jungen Menschen, die sich Gesangs- oder Instrumentalunterricht nicht leisten können, den Zugang zur Welt der Musik eröffnen und ihnen so die Chance geben, eigene musikalische Neigungen und Interessen entwickeln zu können.

In diesem Zuge haben wir im Schuljahr 2018/19 unter den aktuellen Stipendiatinnen und Stipendiaten des Montessori Zentrum ANGELL erstmals vier Musikstipendien für Gesangs- und Musikunterricht an der ANGELL Musikschule vergeben. Aus einem vielfältigen Angebot von professionellem Instrumental- und Gesangsunterricht konnten die Schülerinnen und Schüler frei wählen.

 

 

Unser ganz besonderer Dank gilt Herrn Roman Petrusek, Ministerialrat a.D., der durch eine großzügige Spende anlässlich seines Geburtstags den finanziellen Grundstein für dieses Projekt gelegt hat.

Es ist uns ein großes Anliegen, die musikalische Förderung fortlaufend anzubieten und auf weitere Kinder und Jugendliche auszuweiten. Wenn Sie dieses Projekt unterstützen möchten, schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.